Login

Das von realitylab und Tobi Schäfer entwickelte Digitale Schwarze Brett bietet folgende Funktionen:

  • Kommunikationsmöglichkeit für die Hausverwaltung (Schwarzes Brett)
  • Schadensmeldungen und andere Mitteilungen an die Hausverwaltung
  • BewohnerInnen können Aktivitäten starten
  • Kleinanzeigen – Suche/Biete von Gegenständen und Nachbarschaftsdiensten
  • Reservierung von Waschmaschinen und Gemeinschaftsräumen
  • Touch-Screens bei den Hauseingängen informieren auch Menschen die keinen Computer zuhause haben. Über den eigenen PC, aber auch über Smartphones können die Hausinformationen abgerufen und eine eigene Einträge / Reservierungen erstellt werden.

(more…)

Helma ist ein flexibler Open Source Applikation Server, mit dem sich insbesondere Anwendungen für größere soziale Netzwerke und Communities umsetzen lassen. Der ORF (Österr. Rundfunk) setzt Helma seit Jahren für seine Website ein, wodurch sich das Helma Projekt ständig weiterentwickelt.
Mit unseren Netzwerkpartnern, Tob Schäfer und Christian Langreiter, die jahrelange Erfahrung mit Helma aufweisen, haben wir die Community – Applikationen reintegration.net, parq.at, projects.convelop.at und coplaner.net realisiert.


Das Internet ist ein faszinierender kultureller Raum, in dem neuen Formen der Informationsverbreitung und völlig neue soziale Strukturen entstehen. Durch soziale Netzwerkanalyse lassen sich Expertencommunities und Meinungsführer aufspüren und Muster von Informationsverbreitung erkennen.


im Zuge der von uns produzierten Ausstellung “Media Architecture Biennale Vienna 2010” haben wir eine iPad App entwickelt, welche Medienfassaden und andere Medienarchitekturen über Texte, Bilder und vor allem Videos erlebbar macht. Der Content wird 1:1 im Katalog und im Web wiedergegeben.


Dadurch dass wir bereits eine Reihe von Konferenzen und Ausstellungen selbst
veranstaltet haben, verfügen wir über langjährige Erfahrung, wie man immer wiederkehrende Prozesse wie Teilnehmerregistrierung, Objektdatenbanken, Besucherfeedback, Content Managment für Kataloge und digitale Medien (Web und iPad) einfach und effizient organisiert. [ mehr]


Für viele Projekte ist es völlig ausreichend auf kostenlose Webapps und Services wie Google Apps, WordPress und Zoho zurückzugreifen. Wir haben jahrelange Erfahrung mit diesen Werkzeugen und können für wenig Geld mächtige Kommunikationsstrukturen schaffen. Tausende von Open Source Plugins und Erweiterungen lassen kaum einen Wunsch offen. Sonderwünsche können bei Bedarf durch Entwickler aus unserem Netzwerk erfüllt werden.